Aloe Vera

Aloe Vera

Name: Echte Aloe
Lateinischer Name: Aloe Vera
Herkunft: Arabische Halbinsel
Vorkommen: alle subtropischen & tropischen Regionen
Ordnung: Spargelartige (Asparagales)
Verwendete(r) Pflanzenteil(e): Blatt

Aloe Vera ist in vielen Breiten seit jeher als Heilpflanze beliebt und bekannt. Das von der Pflanze abgeleitete Aloe-Vera-Gel wird aus dem Wasserspeichergewebe der Blätter gewonnen. In der Kosmetik wird Aloe Vera wegen seiner entzündungshemmenden, wundheilenden und immunstimulierenden Eigenschaften verwendet. Das Blattmark der Aloe Vera enthält an die 200 Wirkstoffe (zahlreiche Vitamine, Enzyme und Mineralstoffe, Aminosäuren, ätherische Öle sowie die schmerzstillende Salicylsäure). Das zähflüssige, schleimige Gel aus dem Frischblatt wird sehr schnell von der Haut aufgenommen, wirkt kühlend, hautberuhigend und antibakteriell.

Aloe Vera agiert als wertvoller Feuchtigkeitsspender für die Haut, denn die Pflanze enthält 90 Prozent Wasser. Sie ist darüber hinaus ein Allroundtalent, denn mit ihrem enthaltenen Mehrfachzucker Acemannan wird nachweislich die Produktion neuer Hautzellen angeregt.

Aloe Vera enthält den Schönheitsmix an Vitamin A, C, E und B12: Dieser Mix wirkt wie ein Magnet. Feuchtigkeit verdunstet nicht so einfach, sondern dringt tief in die Haut ein und kann in der Hornschicht gespeichert werden.

Aloe Vera ist in folgenden Produkten enthalten

Newsletter Anmeldung

© Copyright 2019 - 
 Connexion e.solutions.
 - Alle Rechte vorbehalten.
facebookinstagrampinterest-p