Goji

Goji

Name: Gemeiner Bocksdorn
Lateinischer Name: Lycium barbarum
Herkunft: Südosteuropa bis China
Vorkommen: Südosteuropa bis China
Ordnung: Nachtschattenartige (Solanales)
Verwendete(r) Pflanzenteil(e): Frucht

Ein Blick auf die Inhaltsstoffe der Goji-Beere zeigt, dass diese wirklich das Zeug zum Super-Food hat. Der gemeine Bocksdorn enthält allein 21 Spurenelemente und 19 Aminosäuren. Außerdem liefert er mehr Vitamin C als eine Orange und auch mehr Cartinoide als jede andere Pflanze. Die Goji-Beere ist ferner ein wichtiger Lieferant von Vitamin E (sehr selten in Früchten) und stärkt das Immunsystem.

In der Kosmetik wird die Goji-Beere wegen ihrer enthaltenen Aminosäuren und Antioxidantien eingesetzt. Die antioxidativen Wirkstoffe wirken gegen freie Radikale, sorgen für eine schnellere Regeneration und verhindern das frühzeitige Altern der Haut. Die enthaltenen Aminosäuren unterstützen einen strafferen sowie geglätteten Teint, was die Goji-Beere sehr beliebt in der Anti-Aging-Kosmetik macht.

Goji ist in folgenden Produkten enthalten

Newsletter Anmeldung

© Copyright 2019 - 
 Connexion e.solutions.
 - Alle Rechte vorbehalten.
facebookinstagrampinterest-p