Kakao

Kakao

Name: Kakao
Lateinischer Name: Theobroma Cacao
Herkunft: Ecuador
Vorkommen: Mittel- und Südamerika
Ordnung: Malvenartige (Malvales)
Verwendete(r) Pflanzenteil(e): Butter aus den Samen

Kakaobutter enthält zahlreiche Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren. Sie ist von Natur aus besonders stabil und lange haltbar. Die Butter kommt dort zum Einsatz, wo Fältchen an sehr empfindlichen Stellen gemildert werden sollen, also zum Beispiel rund um die Augen.

In der Kosmetik findet man die Kakaobutter auch in vielen Körperpflegeprodukten, da sie sehr leicht schmilzt und die Haut schön weichmacht. Besonders bei trockener, rissiger Haut wirkt Kakaobutter lindernd und versorgt mit Feuchtigkeit. Sie wirkt hautverbessernd und stärkt die hauteigene Elastizität.

Newsletter Anmeldung

© Copyright 2019 - 
 Connexion e.solutions.
 - Alle Rechte vorbehalten.
facebookinstagrampinterest-p