Mexikanischer Stachelmohn

Mexikanischer Stachelmohn

Name: Mexikanischer Stachelmohn
Lateinischer Name: Argemone mexicana
Herkunft: Süd-Florida & Karibik
Vorkommen: Subtropen, südliche & östliche USA, Süd- & West-Europa
Ordnung: Hahnenfußartige (Ranunculales)
Verwendete(r) Pflanzenteil(e): Kallus (Gewebekultur)

Der Mexikanische Stachelmohn unterscheidet sich von anderen Mohnarten durch stachelige Stängel, Blätter sowie Samenkapseln. Er ist eine einjährige Pflanze mit fleischiger Wurzel, die bis zu einem Meter hoch und bis zu 40 cm breit wächst. Entgegen seinem natürlichen Lebensraum – vollsonnigen & trockenen Böden – sind die kosmetischen Wirkstoffe des mexikanischen Stachelmohns ultimativ feuchtigkeitsspendend und können die Feuchtigkeit in der Haut besonders gut bewahren.

Mexikanischer Stachelmohn ist in folgenden Produkten enthalten

Newsletter Anmeldung

© Copyright 2019 - 
 Connexion e.solutions.
 - Alle Rechte vorbehalten.