Quinoa

Quinoa

Name: Quinoa
Lateinischer Name: Chenopodium quinoa
Herkunft: Südamerika
Vorkommen: Südamerika
Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales)
Verwendete(r) Pflanzenteil(e): Öl aus den Samen

Quinoa ist in den Anden seit etwa 5000 Jahren als Nutzpflanze bekannt. Sie ist nicht anspruchsvoll und gedeiht sogar auf einer Höhe von bis zu 4200 Metern! Trotz der kargen Anbauregion enthält die Pflanze viele Nährstoffe, vor allem wertvolle Aminosäuren, die auch in der Kosmetik genutzt werden. In den Blättern befinden sich viele Mineralien wie Eisen, Calcium und Phosphor, die die Haut – gepresst und verarbeitet zu Öl – weich machen und ihr Nährstoffe zurückgeben. Außerdem repariert Quinoa die Haut, stärkt sie und wehrt freie Radikale ab.

Quinoa ist in folgenden Produkten enthalten

Newsletter Anmeldung

© Copyright 2019 - 
 Connexion e.solutions.
 - Alle Rechte vorbehalten.
facebookinstagrampinterest-p