Rosmarin

Rosmarin

Name: Rosmarin
Lateinischer Name: Rosmarinus officinalis
Herkunft: westlicher & zentraler Mittelmeerraum
Vorkommen: Europa, Mittelasien, Indien, Südafrika, USA
Ordnung: Lippenblütlerartige (Lamiales)
Verwendete(r) Pflanzenteil(e):Blätter

Rosmarin ist in erster Linie als Gewürz bekannt und ist ein würzig riechender, immergrüner Strauch, der bis zu zwei Meter hoch wird. Als pflanzliche Medizin kommen die Rosmarinblätter bzw. das darin enthaltene Rosmarinöl zum Einsatz und werden eingesetzt, um den Kreislauf anzukurbeln und zu stärken, den Geist zu beleben und Verspannungen zu lockern. Rosmarin als natürlicher Fit-Macher ist aber auch für die Haut eine Wohltat. Extrakte, gewonnen aus den Blättern des Rosmarins regen den Hautstoffwechsel an, verbessern dadurch das Hautbild und verleihen müder, fahler Haut neue Energie und Strahlkraft.

Rosmarin ist in folgenden Produkten enthalten

Newsletter Anmeldung

© Copyright 2019 - 
 Connexion e.solutions.
 - Alle Rechte vorbehalten.