Pfefferminze

Pfefferminze

Name: Pfefferminze
Lateinischer Name: Mentha piperita
Herkunft: Asien
Vorkommen: gemäßigte Klimazonen weltweit
Ordnung: Lippenblütlerartige (Lamiales)
Verwendete(r) Pflanzenteil(e): Pflanzenblätter

Die Pfefferminze ist eine der bekanntesten Heil- und Gewürzpflanzen und wurde schon vor vielen tausend Jahren in Asien, Europa und im Norden Afrikas als Heilpflanze angebaut und verwendet. Im Jahr 2004 wurde die Pfefferminze sogar zur Arzneipflanze des Jahres gekürt.

Neben dem erfrischenden, anregenden und konzentrationsfördernden ätherischen Öl der Pfefferminzblätter schenkt uns dieses botanische Multitalent ein sanft pflegendes Hydrolat. Das Pfefferminzwasser, die sogenannte „sanfte Schwester der ätherischen Öle“ klärt die Haut, kann Hautunreinheiten entgegen wirken und den Feuchtigkeitshaushalt stabilisieren. Zudem hinterlässt es ein erfrischtes und belebtes Hautgefühl.

Pfefferminze ist in folgenden Produkten enthalten

Newsletter Anmeldung

© Copyright 2019 - 
 Connexion e.solutions.
 - Alle Rechte vorbehalten.
facebookinstagrampinterest-p